14WGSB001/24

Der Gewässerschutzbeauftragte für Studierende (E-Learning-Kurs)

Termin:
28.02 - 01.03.2024

Art:
Kurs/Lehrgang (Online)

Veranstaltungsort:
- Online (DWA-Landesverband Nord)

Beschreibung:
Nach den Bestimmungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG §§ 64 ff) sind Benutzer von Gewässern, die täglich mehr als 750 m3 Abwasser einleiten oder mit wassergefährdenden Stoffen umgehen, verpflichtet, einen oder mehrere Betriebsbeauftragte für den Gewässerschutz (GSB) zu bestellen. Der Kurs dient dem Nachweis der Fachkunde und ist eine Voraussetzung für die Tätigkeit des Gewässerschutzbeauftragten. Der Kurs behandelt die für einen Gewässerschutzbeauftragen wichtigen Themen (u.a. Rechte/Pflichten, Wasserrecht, Anforderungen an das Ableiten von Abwasser, Umgang mit Betriebsstörungen auf Kläranlagen, Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Bewertung des Gewässerzustandes).
Der Kurs ist eine Kooperationsveranstaltung der Hochschulen Bremen, Ostwestfalen-Lippe, Ostfalia, Hamburg und Lübeck sowie des DWA-Landesverbands Nord und wird angeboten für Studierende der einschlägigen Studiengänge.

Preis für Mitglieder:
60,00 €

Preis:
250,00 €

Um die vergünstigte Teilnahmegbühr (60 EUR für DWA-Mitglider) in Anspruch zu nehmen, muss parallel die DWA-Mitgliederschaft beantragt werden. Das erste Jahr ist für Studierende beitragsfrei.
Zur Beantragung der Mitgliedschaft (bitte Link kopieren): https://de.dwa.de/de/schnuppermitgliedschaft.html

Veranstalter:
DWA Landesverband Nord