10WAG108/24

Sie können sich nicht mehr für die Veranstaltung anmelden, da die Veranstaltung Abgesagt ist

Verkehrssicherungsmaßnahmen Verantwortliche Person Planung RSA 21

Termin:
Beginn: 23.04.2024 08:30 Uhr
Ende: 24.04.2024 15:30 Uhr (2 tägig)

Art:
Seminar (Online)

Veranstaltungsort:
Das Seminar findet online statt

Beschreibung:
Bautechnische Arbeiten, Kamerauntersuchungen, Spül-und Saugfahrzeuge, Kontrollgänge und andere Arbeiten im öffentlichen Straßenbereich bieten neben den durchzuführenden Arbeiten
Anforderungen zur Absicherung der Arbeitsbereiche für den Verkehr, aber auch für die Mitarbeiter. Neben der Vorstellung der bestehenden Regelwerke, werden in diesem Seminar Hilfestellung
zur Planung und Umsetzung von kurzzeitigen (1. Teil) und langfristigen Baustellen (2. Teil) im öffentlichen Straßenbereich gegeben.
In Gruppenarbeit werden verschiedene Situationen bearbeitet um auch Abweichungen von Regelplänen sicher zu beherrschen und Musterpläne zu entwickeln.
1. Teil Regelungen nach RSA 21 und weitere Vorgaben. Schulungsnachweis nach MVAS 99 für Ausführende und Verantwortliche für die Ausführung der beteiligten Firmen.
2. Teil Vertiefung der RSA 21, ASR 5.2, weiterer Regelungen z.B. der ZTV-SA 97. Schulungsnachweis nach MVAS 99 für Bauleiter, Ausschreibende und Vorgesetzte der Auftragnehmer.
Nach einer Lernstandserhebung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Nachweis der notwendigen Schulungsthemen nach MVAS 99.
Sowohl die Übungen, als auch die Lernstandserhebung finden online statt.


Zielgruppen:
• Facharbeiter
• Meister

Leitung:
• Dipl.-Ing. (FH) Klaus Eßer-Luber
• Dipl.-Ing. Katharina Sina

Preis für Mitglieder:
680,00 €

Preis:
815,00 €

Veranstalter:
DWA Bundesgeschäftsstelle