Hinweise zu Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Entwicklung werden alle bis zum 1. Mai 2020 von der Bundesgeschäftsstelle und teilweise von den Landesverbänden geplanten DWA-Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Bereits angemeldete Teilnehmer werden wir zeitnah auf direktem Weg informieren. Ebenso werden die Veranstalter von Inhouse-Schulungen direkt informiert.

Stand: 16.03.2020

Veranstaltungsdetails

10KA002/20-4

Sie können sich nicht mehr für die Veranstaltung anmelden, da die Veranstaltung ausgebucht - Maximale Teilnehmerzahl erreicht ist